Sportlicher Leiter, Spartentrainer

Chris '4er' Peterka,

 

 

der bekannte Musiker aus Wien, ist Fan des WSK seit seiner Kindheit und regelmäßig auf der Friedhofstribüne anzutreffen. Als Trainer von verschiedenen Frauenteams hat er in den letzten Jahren sehr erfolgreich gearbeitet. So war es nur eine Frage der Zeit, bis in ihm der Gedanke reifte, ein Frauenteam beim WSK, seiner heimlichen "Liabschåft aus Heanois", zu gründen.

 

 

 

 

 

Stationen im Frauenfussball als Trainer

 

2006/2007: Meister mit U 14 Mädchen ASK Erlaa

Sommer 2007: Turniersieger mit U 13 Mädchen ASK Erlaa bei den United World Games in der Südstadt mit 16 internationalen und heimischen Teams.

 

2007/2008: Meisterschafts-Zweiter mit U 14 Mädchen ASK Erlaa

Sommer 2008: Zweiter mit U 15 Mädchen ASK Erlaa beim World Sports Festival im Vösendorf mit 8 internationalen Teams.

 

2008/2009: Meisterschafts-Fünfter mit ASK Erlaa C Frauenteam in der Gebietsliga

 

2009/2010: Meister mit Wiener Viktoria in der 2. Wiener Landesliga

 

Über 10 Turniersiege in der Halle und bei internationalen Turnieren mit Frauenteams von ASK Erlaa, Wiener Viktoria und Wiener Sportklub.

 

Ab Herbst 2010 Vorbereitung der Gründung einer Frauenmannschaft beim Wiener Sportklub.

Chris hat die Nachwuchstrainer Ausbildung absolviert und ist Mitglied im Bund Österreichischer Fußball - Lehrer (BÖFL)

 

Profil

Name: Chris Peterka
Spitzname: 4er
Geburtsdatum: 05.04.1958
Geburtsort: Wien
Sternzeichen: Widder
Nationalität: Österreich
Hobbys: Fussball, reisen (Italien: Venedig), lesen, Kulturveranstaltungen, wandern, Fremdsprachen
Lieblingsgetränk: Bier
Beim Verein seit: 31.05.2011 (als Sektionsleiter), Fan seit 1965
Lieblingsvereine: Wiener Sportklub, Wiener Sport-Club
Mir gefällts beim Sportklub, weil: es schon immer MEIN Verein war
Motto: Respektiere jeden Menschen, weil jeder irgend etwas besser kann als du selber!!!